Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie im Newsticker
03.08.2021
Drohnen bauen im brigk Makerspace
© brigk

Ferienprogramm des brigk Makerspace

Das Digitale Gründerzentrum der Region Ingolstadt brigk bietet in seiner Hightech-Werkstatt brigk Makerspace heuer wieder ein Ferienprogramm mit bunten Workshops für Jung und Alt an. Perfekt für alle, die ihren Sommer Zuhause verbringen und nicht auf Spaß, Abwechslung und Aktion verzichten wollen! Der brigk Makerspace liegt in der Schollstraße und ist eine vollausgestattete ... mehr
02.08.2021
Eröffnung Wissenschaftsgalerie
© THI

Wissenschaftsgalerie in der Fußgängerzone

Vergangene Woche ist im Herzen der Ingolstädter Fußgängerzone die Wissenschaftsgalerie eröffnet worden, ein Gemeinschaftswerk der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU). Sie versteht sich als ein „Schaufenster der Wissenschaft“ und lädt Bürgerinnen und Bürger dazu ein, gemeinsam mit den Angehörigen der Hochschulen aktuelle Themen und Fragestellungen zu diskutieren. „Mit ... mehr
01.08.2021
Absolventen/-innen der Vorklasse
© Klinikum Ingolstadt

Zeugnisübergabe an die Pflegehelfervorklasse

Wieder einmal hat eine Reihe junger Leute die sogenannte Pflegehelfervorklasse am Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt (BBZ) erfolgreich abgeschlossen. Diese Klassen werden im Rahmen eines Schulversuchs seit fünf Jahren angeboten und auch im kommenden Schuljahr fortgesetzt. In dieser einjährigen Integrationsmaßnahme, werden Geflüchtete, Migrantinnen und Migranten auf eine Ausbildung in einem Pflegeberuf vorbereitet. Neben gezielter Deutschförderung werden Allgemeinwissen und ... mehr
01.08.2021
Ingolstadt informiert
© Stadt Ingolstadt

Die neue Ausgabe der „Ingolstadt informiert“

Innerhalb eines Jahres haben 300 Ingolstädterinnen und Ingolstädter im Rahmen des Innenstadtprozesses aus 500 Ideen und Anregungen 25 Projekte entwickelt, die bereits umgesetzt oder in die Wege geleitet wurden oder noch begonnen werden. Dazu zählen u.a. das Standortmarketing, ein Kultur- und Kreativzentrum oder ein Kunstkaufhaus. Alles zu diesen und den weiteren Projekten lesen Sie in der ... mehr
31.07.2021
365-Euro-Ticket VGI
© Stadt Ingolstadt

365-Euro-Ticket VGI startet zum 1. August

In wenigen Tagen startet im Tarifgebiet des Zweckverbands VGI das 365-Euro-Ticket: Ab dem 1. August können Schüler/-innen und Azubis im gesamten Verbundgebiet auch über ihren Schulweg hinaus für ein Jahr uneingeschränkt alle Verkehrsmittel des ÖPNV nutzen. Das Gebiet umfasst die drei Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen a. d. Ilm sowie die Stadt Ingolstadt. Oberbürgermeister Christian Scharpf begrüßt als ... mehr
30.07.2021
Innenstadt-Prozess wird sichtbar
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Bunte Klebestreifen und QR-Codes informieren

In seiner Sitzung am Donnerstag sind dem Stadtrat unter anderem die Ergebnisse der ersten Phase des Innenstadt-Prozesses (www.starting-innenstadt.de) vorgestellt worden. Aus über fünfhundert Ideen haben im vergangenen Jahr dreihundert Mitwirkende in 18 Arbeitskreisen 25 Maßnahmen entwickelt, die nun unmittelbar umgesetzt werden. Im Herbst wird in der nächsten Stufe ein Leitbildprozess gestartet, der in eine „Vision für Ingolstadt“ münden soll. Um die ... mehr
29.07.2021
Miquel Àngel Parera Salva
© Miguel Barreto

Kammerorchester erhält festen Geschäftsführer

In den vergangenen Monaten sind wichtige Weichen für das Georgische Kammerorchester Ingolstadt gestellt worden. Erstmals gibt es nun einen Haustarifvertrag für die Musikerinnen und Musiker, der ihre hervorragende Arbeit angemessen honoriert. „Für die älteren, langjährigen Orchestermitglieder kann das durchaus eine Gehaltserhöhung von 60 bis 80 Prozent bedeuten“, rechnet Kulturreferent Gabriel Engert vor. „Bei den Jüngeren ... mehr
28.07.2021
Urban Air Mobility - Themenbild
© Quelle: Audi Media Service/Italdesign

Achtes Netzwerktreffen der UAM-Initiative Ingolstadt

Mitte Juli hat das achte Netzwerktreffen der UAM-Initiative Ingolstadt stattgefunden, zum dritten Mal in digitaler Form. 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Deutschland und Europa waren der Einladung von Bürgermeisterin Dorothea Deneke-Stoll gefolgt und wurden von ihr und MdB Reinhard Brandl begrüßt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschten sich über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Advanced ... mehr
27.07.2021
Ingolstädter Radlpass
© ITK

Radoffensive der ITK geht weiter

Radwandern gehört nicht erst seit der Corona-Pandemie zu einer der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Egal ob auf einem Tagesausflug oder bei einem längeren Radurlaub, ob mit einem klassischen Fahrrad oder mit einem modernen E-Bike, die kultur- und naturlandschaftlichen Attraktionen einer Region lassen sich am besten auf zwei Rädern erkunden. Gerade die Region Ingolstadt bietet hierfür mit ihrer ... mehr
26.07.2021
Presserundgang Sanierungsarbeiten Reuchlin-Gymnasium
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Generalsanierung des Reuchlin-Gymnasiums kommt voran

Rund fünfzig Jahre hatte der bisherige östliche Altbau am Reuchlin-Gymnasium auf dem Buckel. Längst war das Gebäude nicht mehr zeitgemäß. Im Sommer 2018 begannen deshalb die Abbrucharbeiten des Anbaus Ost und der alten Turnhalle. Inzwischen steht der Neubau mit neuer Turnhalle und Platz für die naturwissenschaftlichen Fachräume. Damit ist ein erster wichtiger Schritt ... mehr
25.07.2021
LAG Sprecherin Anja Assenbaum
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Anja Assenbaum jetzt LAG-Sprecherin

Die Landesarbeitsgemeinschaft der bayerischen Gleichstellungsstellen (LAG) ist ein bayernweites Bündnis von kommunalen Gleichstellungs- und Frauenbeauftragten aus Städten, Gemeinden und sonstigen kommunalen Gebietskörperschaften und vertritt derzeit über hundert Mitglieder. Vor kurzem hatte die LAG zur alljährlichen Sitzung nach Ingolstadt geladen. Die Sitzung, heuer in hybrider Form, diente dem Austausch unter den Gleichstellungsbeauftragten und ... mehr
24.07.2021
Gerold Miller - section 1 und 2
© Jens Ziehe, Berlin

Ausstellungseröffnung im Museum für Konkrete Kunst

Am 24. Juli eröffnete im Erdgeschoss des Museums für Konkrete Kunst (MKK) die Ausstellung „[Project Gerold Miller]“. Dr. Theres Rohde, Interimsleiterin des MKK und Kuratorin, sprach live via Zoom mit Gerold Miller, zugeschaltet aus seinem Atelier in Pistoia, Italien. Natürlich durften alle Kunstliebhaber/-innen bei der Eröffnung ebenfalls über Zoom mit dabei sein. Seit 25. ... mehr
23.07.2021
Bürgersprechstunde
© Stadt Ingolstadt / Betz

Ausreichend Impfstoff und keine Terminvereinbarung

Seit Juli gibt es ausreichend Impfstoff, deshalb können nun alle impfwilligen Ingolstädterinnen und Ingolstädter ohne Termin ins Impfzentrum im Donau-City-Center kommen. Das Ingolstädter Impfzentrum war von Anfang an so dimensioniert, dass möglichst viele Menschen in kurzer Zeit geimpft werden können. Limitierender Faktor war bisher die Menge an Impfstoff, die von Bund und Land zur Verfügung gestellt wurde. ... mehr
23.07.2021
Westliche Ringstraße Einfahrt Probierlweg
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Schleichverkehr wird ausgebremst

In diesen Tagen werden an der Westlichen Ringstraße einige Maßnahmen umgesetzt, um den Verkehrsfluss zu verbessern und gleichzeitig den Radverkehr zu fördern. Schon vor drei Jahren wurden im Rahmen eines Verkehrsversuchs die Wartezeiten beim Ein- und Ausfahren in den Probierlweg deutlich verlängert und an der Ampel ein Countdownzähler installiert, der die Restwartezeit (bis zu 180 Sekunden) anzeigt. Die Radlerinnen und ... mehr
22.07.2021
Baustelle Teerarbeiten
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Sanierungs- und Ausbauarbeiten in den kommenden Wochen

Wie immer bedeutet Ferienzeit für die einen vermehrte Arbeit für die anderen. Dann, wenn weniger Menschen zur Arbeit oder Schule unterwegs sind, sind nämlich die städtischen Tiefbauer an der Reihe. Für die kommenden Wochen haben sie eine ganze Reihe kleinerer und größerer Baustellen, verteilt im ganzen Stadtgebiet, zu bewältigen. Manche Maßnahmen wurden bereits im Frühjahr ... mehr
21.07.2021
Sebastianskirche
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Bis Jahresende werden die Arbeiten abgeschlossen

Derzeit laufen die Arbeiten im Zusammenhang mit der Teilsanierung der unter Denkmalschutz stehenden Sebastianskirche auf Hochtouren. Priorität hierbei ist die Wiederherstellung der Standsicherheit, nachdem die Kirche aufgrund statischer Probleme 2016 gesperrt werden musste. Die dunklen 500 Jahre alten Dachbalken werden mit neuem hellem Holz stabilisiert. Die alte Substanz des Dachstuhls wurde weitgehend ... mehr
20.07.2021
Kulturpreis Isabella Kreim
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Verleihung des Kulturpreises und des Kunstförderpreise

Nachdem die Kunstpreiskommission der Stadt Ingolstadt schon im Juli 2020 Dr. Isabella Kreim und Beate Diao als Preisträgerinnen vorgeschlagen hatte, konnte Bürgermeisterin Dorothea Deneke-Stoll in der vergangenen Woche in der städtischen Galerie Harderbastei endlich auch die Preise überreichen. Durch die Einschränkungen wegen der Pandemie stand auch in der Kultur das Leben still, man musste auf ... mehr
19.07.2021
Ortssprecherwahlen
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Wahlbeteiligung lag bei 43 Prozent

Am Sonntag wurden im Theaterfestsaal die Stimmen der Ortssprecherwahlen in sechs Ortsteilen ausgezählt. Diese Wahlen fanden Corona-bedingt ausschließlich per Briefwahl statt. In Dünzlau erhielt Richard Kerschenlohr 98,8 Prozent der Stimmen. In Hagau entschied Alois Haas die Wahl mit 97,3 Prozent für sich. In Irgertsheim wurde Alexander Bayerle mit 97,5 Prozent gewählt. In Mühlhausen erhielt Josef Rottenkolber 97 Prozent der ... mehr
19.07.2021
Elektrobus _ INVG
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Testfahrt mit vollelektrischem Gelenkbus von MAN

Die INVG und die Tochtergesellschaft Stadtbus Ingolstadt GmbH setzen im ÖPNV auf modernste Bustechnik. Letzte Woche erfolgte die erste Testfahrt eines vollelektrischen Busses in Ingolstadt. Oberbürgermeister Dr. Christian Scharpf: „Die Stadt Ingolstadt setzt beim ÖPNV auf höchste technische und umweltfreundliche Standards. Der neue elektrische Bus passt hier perfekt, ohne Emissionen und mit bestem ... mehr
19.07.2021
Freibad
© Stadt Ingolstadt / Roessle

100 Euro für Museum oder Schwimmbad

Nachdem während der Corona-Pandemie gerade Kinder und Jugendliche sehr zurückstecken mussten, hat die Bundesregierung einen sogenannten Kinderfreizeitbonus im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ beschlossen. Damit erhalten Familien mit kleinen Einkommen für jedes minderjährige Kind eine Einmalzahlung in Höhe von 100 Euro. Damit sollen in erster Linie Angebote zur Ferien- ... mehr
18.07.2021
Naturkindergarten
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Spannende Alternative zum „normalen“ Kindergarten

Seit gut zehn Jahren gibt es in Zuchering einen Waldkindergarten. Nicht ganz so viel Wildnis, aber ebenfalls viel Grün, bietet der neue Naturkindergarten im Piusviertel. Seit April steht dort auf einem großen Gelände in der Nähe des Spielparks Nordwest ein gemütlicher Bauwagen. Derzeit werden hier neun Kinder von drei bis sechs Jahren von zwei Fachkräften betreut. ... mehr
18.07.2021
Zeitzeugen Peter Schnell _ OB Scharpf
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Zeitzeugenprotokoll für das Ingolstädter Stadtarchiv

Den ersten Band „Zeitzeugen – Altoberbürger­meister Peter Schnell“ erhielt Oberbürgermeister Christian Scharpf von seinem Vorvorvorgänger im Amt persönlich überreicht. Das schlicht gebundene Buch enthält die Abschrift von acht Stunden Gespräch, das der Historiker Gerd Treffer, vormaliger Pressesprecher der Stadt Ingolstadt, mit seinem früheren „Chef“ führte. Es sind Peter Schnells persönliche Erinnerungen, hauptsächlich an seine ... mehr
17.07.2021
Donauwurm am Baggersee
© Stadt Ingolstadt / Kroll

Steganlage wird gereinigt

Seit März dieses Jahres werden erhöhte Pegelstände des Baggersees beobachtet. Die starken Regenfälle der letzten Monate haben die Grundwasserstände steigen lassen. Dies ist eine wesentliche, aber nicht die einzige Ursache für den erhöhten Wasserspiegel des Baggersees. Da die Zugänge des Donauwurms überschwemmt sind, hat das Gartenamt aus Sicherheitsgründen den Donauwurm sperren müssen. ... mehr
17.07.2021
Kleingartenanlage Samberger Str
© Stadt Ingolstadt / Schalles

Neue Planung für Grundstück der Kleingartenanlage Samberger Straße

Das Grundstück der derzeitigen Kleingarten­anlage in der Samberger Straße ist im Besitz der Deutschen Bahn. Diese beabsichtigt die Fläche zu verkaufen. Entweder mit vergünstigtem Preis und der Zweckbindung für sozialen Wohnungsbau an die Stadt Ingolstadt oder, wenn diese das Vorkaufsangebot nicht wahrnimmt, an den Höchstbietenden auf dem freien Markt. Daher hat die Stadt Ingolstadt die Gemeinnützige ... mehr
16.07.2021
Impfkampagne - Corona-Impfstoff
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Impfung für Jugendliche und Impfbus

Das Impfzentrum stellt in den kommenden Wochen verschiedenste einfach zugängliche Impfangebote zur Verfügung. Alle Personen ab 18 Jahren können ohne Termin im Donau City Center vorbeikommen. Auch am Wochenende gibt es dafür ausgewählte Zeiträume. Am Freitag steht der mobile Impfbus des Bayerischen Roten Kreuzes beim Westpark in Ingolstadt. Am kommenden Mittwoch und Donnerstag besteht die Möglichkeit zur Impfung von Jugendlichen ... mehr
15.07.2021
Charlotte Knobloch Eintrag ins Goldene Buch
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Charlotte Knobloch zu Gast in Ingolstadt

Charlotte Knobloch, Präsidentin der israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern und frühere Präsidentin des Zentralrats der Juden, hat am Dienstag Ingolstadt besucht. Anlass war die Preisverleihung an die „Jungen Historiker“, die sich heuer schwerpunktmäßig mit dem Thema 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland befasst hatten. Zuvor hatte Oberbürgermeister Christian Scharpf zu einem kleinen Empfang ins Alte ... mehr
14.07.2021
Abschlusstreffen Runder Tisch
© Stadt Ingolstadt / Hammer

Sonderfonds des Freistaats unterstützt bayerische Kommunen

Mit einem Sonderfonds „Innenstädte beleben“ unterstützt der Freistaat Bayern Städte, Märkte und Gemeinden bei der Stärkung und Erhaltung ihrer Ortskerne. Ingolstadt erhält aus diesem Fonds 1,12 Millionen Euro u.a. für einen Standort für Kreativ- und Kulturwirtschaft in der Innenstadt. Sehr erfreut über die Zuwendung für Ingolstadt waren Stadtbaurätin Renate Preßlein-Lehle und Wirtschaftsreferent ... mehr
13.07.2021
Lüfter Schule Haunwöhr
© Stadt Ingolstadt / Betz

Oberbürgermeister Scharpf gibt Beschaffung in Auftrag

Mit einer sogenannten „Dringlichen Anordnung“ hat Oberbürgermeister Dr. Christian Scharpf jetzt die Beschaffung von rund 1.150 mobilen Lüftungsgeräten für städtische Kitas und Schulen beauftragt. Für den Kauf der Geräte werden als maximaler Kostenrahmen bis zu 4,4 Millionen Euro, für einen zweijährigen Wartungsauftrag bis zu eine Million Euro Budgetmittel bereitgestellt. Dies entspricht den voraussichtlich ... mehr
12.07.2021
audit berufundfamilie 2021
© Stadt Ingolstadt / Roessle

audit berufundfamilie: Stadtverwaltung zertifiziert

Zum fünften Mal in Folge ist die Stadt Ingolstadt für ihr Engagement zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie ausgezeichnet worden. Gefeiert wurde das Engagement im Rahmen eines Online-Events, das von Berlin aus gestreamt wurde. Bundesfamilienministerin Christine Lambrecht und Key-Note-Speakerin Dr. Auma Obama zählten zu den Gratulantinnen. In ihrer Rede betonte die Bundesfamilienministerin Lambrecht: „Gerade in der ... mehr
11.07.2021
Goldene Bürgermedaille Hubert Weinzierl
© Stadt Ingolstadt / Natzer

Bürgermeisterin Deneke-Stoll übergibt Auszeichnung

Für sein jahrzehntelanges Engagement für Ökologie und Naturschutz ehrte der Ingolstädter Stadtrat Hubert Weinzierl mit der Goldenen Bürgermedaille. Um ihm die Auszeichnung persönlich zu überreichen, fuhr Bürgermeisterin Dorothea Deneke-Stoll am 8. Juli nach Wiesenfelden im Bayerischen Wald, wo Weinzierl heute lebt. Seit über 60 Jahren engagiert sich der gelernte Land- und Forstwirt national und international für Ökologie- und ... mehr
10.07.2021
Gleichstellung im Blick

Video-Reihe zu Beratung und Unterstützung in Ingolstadt

Wie steht es um die Chancengleichheit in Ingolstadt? Gibt es echte Gleichstellung für Frauen, Männer und weitere Geschlechter? Wo finden Bürgerinnen und Bürger Beratung und Hilfe? Die Gleichstellungsstelle der Stadt Ingolstadt hat mit finanzieller Unterstützung der Sparkasse Ingolstadt eine Video-Reihe gestartet, die den Blick auf die Gleichstellungsthemen lenken. Die Video-Reihe trägt den Titel: Gleichstellung im Blick. Akteure ... mehr
09.07.2021
Fahrrad _ Beschilderung
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Die direkte Verbindung zwischen Städten und Gemeinden Bayerns

Ingolstadt unterstützt das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr bei der Umsetzung eines alltagstauglichen Radwegenetzes in Bayern. Das „Radverkehrsnetz Bayern“ ist ein landesweites Netz für den Alltagsradverkehr, das die Hauptorte aller bayerischen Städte und Gemeinden über das bestehende Straßen- und Wegenetz möglichst durchgängig und direkt miteinander verbinden soll. 2.056 bayerische Kommunen ... mehr
09.07.2021
Ausbldung Workshop
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Last-Minute-Tage für Ausbildungs- und Praktikumsplätze

In der Woche von Montag, 19. bis Donnerstag, 22. Juli, finden die Last-Minute-Tage für Ausbildungs- und Praktikumsplätze 2021 in Ingolstadt statt. Aufgrund der Corona-Situation war es leider nicht möglich, wie in den vergangenen Jahren eine Last-Minute-Börse vor Ort zu organisieren. Deshalb hat sich die Integrationsbeauftragte Ingrid Gumplinger gemeinsam mit den Kooperationspartnern dazu entschlossen ein interessantes Online-Angebot ... mehr
08.07.2021
Abschlusstreffen Runder Tisch
© Stadt Ingolstadt / Hammer

Breit angelegte digitale Bürgerdiskussion mündet in 25 konkreten Maßnahmen

Es habe sich gezeigt, dass das Thema Innenstadt kein spezielles Ingolstädter Thema ist, stellte Oberbürgermeister Christian Scharpf fest, viele Städte in Deutschland kämpften mit den gleichen Problemen. „Innenstädte müssen sich weiterentwickeln, nicht nur Shopping Malls sein, sondern ein Mix aus Wohnen, Arbeiten, Einkaufen, Kultur und Gastronomie“, erklärte Scharpf. Dass Ingolstadt frühzeitig, also gleich ... mehr
08.07.2021
Turm Baur _ Parkstraße
© Stadt Ingolstadt / Schalles)

Testzeitraum von Mitte Juli bis Ende Oktober 2021

In den letzten Jahren wurde ein Teilabschnitt der Vorrangroute 07 durch das Tiefbauamt fertiggestellt. Hierbei wurde am Brückenkopf eine Ableitung für den Radverkehr auf die Parkstraße (Fahrradstraße) baulich umgesetzt. Im Zuge dieser Maßnahme wurde zur Verbesserung des Fahrkomforts auf einem Teil der Oberfläche der Parkstraße ein Dünnschichtkaltbelag (DSK) aufgetragen. Um dem Radverkehr nun noch mehr Sicherheit ... mehr
07.07.2021
Zweites Impfzentrum
© Stadt Ingolstadt / Betz

Impfangebot für alle Ingolstädterinnen und Ingolstädter

„In Ingolstadt ist genügend Impfstoff vorhanden, um allen Ingolstädterinnen und Ingolstädtern, die es möchten, ein Impfangebot zu machen“ – eine erfreuliche Mitteilung, so Thomas Buchhold, Verwaltungsleiter des Impfzentrums Ingolstadt, vor den Vertretern der lokalen Presse. „Wir sind auch soweit, dass wir dort hingehen, wo die Menschen leben und wohnen“, denn bereits seit Juni wird über mobile ... mehr
07.07.2021
Tag der Kulturen LGS
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Tag der Kulturen auf der Landesgartenschau

Ende Juni fand auf der Landesgartenschau der Tag der Kulturen mit viel Information und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm statt. Auf der Wiese bei den Blauen Schafen und den Vielfaltern (Ausstellungsbeitrag 50) präsentierten sich der Rumänische Freundeskreis, der Japan Club Ingolstadt, der Serbische Kulturverein, die Banater Schwaben, das Sino-German Kultur-Zentrum Ingolstadt, die italienischen ... mehr
06.07.2021
Romina Müller _ Jobcenter
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Neue Chefin hat selbst alle Stationen durchlaufen

Romina Müller ist ein echtes „Jobcenter-Gewächs“. Seit sie vor knapp zehn Jahren dort angefangen hat, hat sie nämlich alle Stationen durchlaufen und sich sozusagen „von der Pike auf“ nach oben gearbeitet. Im März 2012 startete sie als Arbeitsvermittlerin und persönliche Ansprechpartnerin. Ab März 2018 qualifizierte sie sich dann als Teamleiterin für den Sprung ... mehr
05.07.2021
neue Leitung Heilig Geist-Spital
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Erfahrene Kräfte für das Heilig Geist Spital und das Anna-Ponschab-Haus

Der Vorstand der Heilig-Geist-Stiftung wird künftig aus zwei Personen bestehen. Neben dem geschäftsführenden Vorstand Roland Wersch wird der derzeitige Interims-Heimleiter Franz Hartinger im Oktober in den Stiftungsvorstand aufrücken. Um den Übergang bestmöglich zu gestalten, wurde bereits zum 1. Juli die Nachfolge in der Heimleitung neu besetzt. Hierfür konnten zwei erfahrene Kräfte gewonnen werden, die Oberbürgermeister Dr. Christian ... mehr
04.07.2021
750 Jahre Györ
© Stadt Győr

Ingolstädter Delegation besucht ungarische Partnerstadt

Seit dem Jahr 2008 besteht die offizielle Städtepartnerschaft zwischen dem ungarischen Győr und Ingolstadt, die durch zahlreiche und regelmäßige freundschaftliche Austausche gepflegt und vertieft wird. Anlässlich des diesjährigen 750. Jubiläums der Stadt Győr folgten nun Bürgermeisterin Dr. Dorothea Deneke-Stoll und Kulturreferent Gabriel Engert der Einladung in die Partnerstadt. Die Ingolstädter Delegation nahm ... mehr
03.07.2021
Luftbild MVA und ZKA

Information zur regionalen Klärschlammkooperation

Bisher werden Klärschlämme landwirtschaftlich genutzt oder in Kraft- und Zementwerken sowie in thermischen Abfallbehandlungsanlagen mitverbrannt. Die bundesweit gültige Klärschlammverordnung von 2017 schränkt künftig die landwirtschaftliche und landbauliche Verwertung stark ein. Ziel der Politik ist es, Phosphor aus dem kommunalen Abwasser zu entfernen und so eine übermäßige Anreicherung von Nährstoffen in Gewässern (Eutrophierung) zu mindern, Phosphor wieder als ... mehr
02.07.2021
Zwei für Tokio - Olympia-Banner
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Oliver Zeidler und Anabel Knoll im Olympia-Team

Es sind nur noch wenige Wochen bis zu den Olympischen Spielen in Tokio. Der amtierende Welt- und Europameister im Männer-Einer Oliver Zeidler vom Donau-Ruder-Club Ingolstadt e.V. geht in Topform an den Start. Für die Triathlon-Wettbewerbe sicherte sich Anabel Knoll eines der letzten Tickets. Der Weg nach Tokio ist meist lang, intensiv und voller Herausforderungen, dieses Mal vielleicht ... mehr
02.07.2021
Jugendparlament
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Konstituierende Sitzung am 22. Juli

101 Kandidatinnen und Kandidaten standen zur Wahl für das erste Ingolstädter Jugendparlament. 25 von ihnen – 13 Frauen, 12 Männer – treffen sich am 22. Juli zu ihrer konstituierenden Sitzung im Festsaal des Stadttheaters. Über 1000 Wahlberechtigte wurden in Ingolstadt und der Region angeschrieben, etwa 1360 beteiligten sich an der Wahl – eine Wahlbeteiligung von rund 15 Prozent. Kristina Petri ... mehr
01.07.2021
Zweites Impfzentrum
© Stadt Ingolstadt / Betz

Impfpriorisierung aufgehoben

Bayern und Ingolstadt starten die nächste Stufe des Impfturbos. Über Sonderaktionen unter www.ingolstadt.de/impfen und die Regelimpfungen sollen die gesamte Ingolstädter Bevölkerung und die Betriebe in Ingolstadt zeitnah mit einer Impfung versorgt werden. Für die bayerischen Impfzentren wird bereits am morgigen Freitag die Priorisierung aufgehoben. Bestehende Anmeldungen im Rahmen der Priorisierung werden noch terminiert, künftig ... mehr
01.07.2021
OB Scharpf _UAM _  Laptop

UAM: Bundesverkehrsministerium unterzeichnet Memorandum

Ein weiterer wichtiger Schritt bei Ingolstadts Urban Air Mobility-Initiative: Das Bundesverkehrsministerium hat jetzt ein Memorandum zur Zusammenarbeit mit den deutschen UAM-Regionen unterzeichnet. Neben Ingolstadt sind dies auch die Modellregionen Aachen, Hamburg und Nordhessen. „Ingolstadt, Aachen, Hamburg und Nordhessen sind Vorreiterregionen für die neue Luftmobilität. In Zukunft arbeiten wir noch enger zusammen, um Drohneninnovationen ... mehr
30.06.2021
Corona-Testzentrum
© Stadt Ingolstadt / Betz

Teststationen Mitte und Audi Sportpark werden fortgeführt

Aufgrund der günstigen Infektionslage, der guten Impfquote und des großflächigen Netzes an Testangeboten (private Anbieter, Apotheken und Ärzte) wird ab dem 1. Juli wie angekündigt das kommunale Schnelltestangebot reduziert. Die Teststation Mitte (Auf der Schanz, neben dem alten Landratsamt) wird fortgeführt, die zwei weiteren Stationen (Theater, Süd) werden zum 1. Juli geschlossen. Die Teststation Mitte ... mehr
30.06.2021
Gartenamtsleiter Bernward Wilhelmi
© Stadt Ingolstadt / Betz

Bernward Wilhelmi löst Ulrich Linder ab

Seit dem 14. Juni wird das Gartenamt der Stadt Ingolstadt von Bernward Wilhelmi geleitet. Nach seiner Ausbildung zum Gärtner in der Fachrichtung Blumen- und Zierpflanzenbau absolvierte Wilhelmi ein Studium der Garten- und Landschaftsarchitektur an der Fachhochschule Weihenstephan in Freising. Berufserfahrung sammelte er in verschiedenen Bundesländern (Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen), in Frankreich und Österreich. Im Jahr 2005 machte er sich ... mehr
29.06.2021
Bauerngerätemuseum _ ANDI
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Bauerngerätemuseum Hundszell - 01.07. bis 31.10.2021

Im Rahmen der Ausstellung „Bauernhöfe unter Strom“ im Bauerngerätemuseum Hundszell wird u. a. ein spektakulärer Neuzugang der agrartechnischen Sammlung des Hauses präsentiert. Durch eine großzügige Spende erhielt das Bauerngerätemuseum Hundszell den ersten je in Deutschland verkauften Hoflader, den ANDI – erdacht und gebaut von einem bayerischen Tüftler und angetrieben von einem Elektromotor! Die Ausstellung ist vom 1. Juli ... mehr
26.06.2021
Hohe Schule
© Stadt Ingolstadt / Roessle

550 Jahre Hohe Schule

Im Wissenschafts­jahr 2022 jährt sich das Gründungsjubiläum der Hohen Schule zu Ingolstadt, der ersten Bayerischen Landesuniversität, und der aus ihr hervorgegangenen heutigen Ludwigs-Maximilians-Universität München (LMU) zum 550. Mal. Dieses bedeutende Jubiläum feiert die Stadt Ingolstadt über das ganze kommende Jahr mit einem breit angelegten Rahmenprogramm, an dem sich städtische wie private Kulturanbieter und Vereine, ... mehr
25.06.2021
Vielfalter und blaue Schafe LGS
© Migrationsrat

Bühnenprogramm und Prämierung der Vielfalter

Am Samstag, 26. Juni, fand auf der Landesgartenschau Tag der Kulturen. Von 11 bis 18 Uhr präsentierten internationale Kulturvereine auf der Wiese bei den blauen Schafen und den Vielfaltern (Ausstellungsbeitrag 50) ihre Vereinsarbeit und ihre Kultur. Ergänzend hierzu gab es von 14 bis 15.30 Uhr auf der großen Bühne der Gartenschau ein buntes Programm. Schülerinnen und ... mehr