Seiteninhalt

Schanzer Antikmarkt

Zwölfter Schanzer Antikmarkt in der Innenstadt

Am 13. Oktober 2019 ist die Ingolstädter Fußgängerzone von 9 bis 16 Uhr wieder Treffpunkt für die Antiquitätenfreunde der Region gewesen: Zum zwölften Mal fand der „SCHANZER ANTIKMARKT“ statt, die bisherigen Veranstaltungen dieser Art entpuppten sich sämtlich als Publikumsmagnet. Über 150 private und kommerzielle Anbieter verwandelten die Innenstadt mit ihrem Angebot in einen riesigen Freiluft-Antiquitätenmarkt.

Veranstalter war der erfahrene Organisator von Trödel- und Antikmärkten Thomas Seizmeir aus Pfaffenhofen mit seinem Team. Unterstützt wurde er dabei vom Kulturreferat der Stadt Ingolstadt.

Seizmeier hatte wie üblich etliche regionale und überregionale Händler eingeladen, wie gewohnt war aber auch die Teilnahme von privaten Verkäufern (gegen eine reduzierte Standgebühr) selbst ohne Platzreservierung möglich.

Thomas Seizmeir, Telefon 0178 8049574