Seiteninhalt

Pflegestützpunkt Ingolstadt

Der Pflegestützpunkt Ingolstadt ist eine Beratungsstelle für alle Fragen rund um das Thema Pflege. Er ist eine neutrale, unabhängige Anlaufstelle für Betroffene und deren Angehörige, die sich mit dem Thema Pflegebedürftigkeit auseinander setzen müssen.

Träger sind die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen, der Bezirk Oberbayern und die Stadt Ingolstadt. Die Beratungen werden von professionellen Pflegeberatern/-innen individuell telefonisch, persönlich im Pflegestützpunkt oder als Hausbesuch durchgeführt. Zusätzliche Beratungsangebote finden im Pflegestützpunkt dienstags durch die Fachstelle für pflegende Angehörige, sowie freitags durch den Bezirk Oberbayern statt. Terminvereinbarungen können telefonisch oder per Mail getroffen werden.

Sie erhalten Informationen zu Angeboten der ambulanten, teilstationären und stationären Pflege, Tagespflegeeinrichtungen, Antragstellungen für Heil- und Hilfsmittel, Koordinierung der Hilfs- und Unterstützungsangebote, Beratung zu Sozialleistungen, Entlastungsgespräche, Auskunft über sonstige Angebote wie Selbsthilfegruppen, Kurse für Angehörige und vieles mehr.