Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english
Kontakt

Standesamt Ingolstadt
Rathausplatz 4
85049 Ingolstadt
Neues Rathaus, II. Stock
Zimmer 202, 203

Telefon: 0841 305-1587, -1586
Telefax: 0841 305-1598
E-Mail: standesamt@ingolstadt.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
08.00 – 12.30 Uhr
Montag:
13.30 – 16.00 Uhr
Donnerstag:
13.30 – 17.30 Uhr

Hinweis:
Aufgrund des verstärkten Publikumsverkehrs kann es insbesondere am Donnerstagnachmittag zu verlängerten Wartezeiten kommen.
Annahmeschluss: 15 Minuten vor dem Ende der Öffnungszeit.

Bei hohem Parteiverkehrsaufkommen oder starker Auslastung kann im Einzelfall der Annahmeschluss auf 30 Minuten vor dem Ende der Öffnungszeit verkürzt werden.

 

Geburtsanmeldung beim Standesamt

 

Ist Ihr Kind in Ingolstadt geboren?Baby

  • im Klinikum
  • im Geburtenhaus
  • zu Hause

dann ist das Standesamt Ingolstadt für die Beurkundung der Geburt zuständig.
 
Wer zeigt an?
Der Vater oder die Mutter oder eine bevollmächtige Person sprechen beim Standesamt zur Anmeldung vor.
 
Anzeigefrist:
Innerhalb einer Woche nach der Geburt des Kindes.
 
Wo ist anzumelden?
Standesamt Ingolstadt
Geburten
Rathausplatz 4
85047 Ingolstadt
Neues Rathaus, II. Stock, Zimmer 202 und 203 
 
Welche Unterlagen sind erforderlich? 
 
  
 
Urkunden:
Auf Grund Ihrer Geburtsanmeldung erhalten Sie von uns neben Ihren gebührenpflichtigen Geburtsurkunden (10,- € pro Urkunde) noch drei gebührenfreie Bescheinigungen für besondere Zwecke zugesandt:

  1. für den Bezug des Elterngeldes
    diese Bescheinigung legen Sie Ihrem Antrag an das zuständige Versorgungsamt bei (Adresse siehe Seite 8 des Antrags oder unter www.elterngeld.bayern.de)
  2. zur Vorlage bei der Krankenkasse der Kindsmutter, zum Bezug der Mutterschaftshilfe
  3. zur Vorlage beim Arbeitsamt – Familienkasse, zum Bezug des Kindergeldes (Anträge erhalten Sie beim Arbeitsamt oder unter www.arbeitsagentur.de)

Sollten Sie eine zusätzliche Bescheinigung für religiöse Zwecke (Taufe) benötigt werden, kann diese gegen Gebühr von 10,- € ausgestellt werden 
  

Achtung!!!
Diese Bescheinigungen sind im oberen Teil gekennzeichnet und werden nur jeweils einmal ausgestellt. Bitte gehen Sie deshalb sorgsam mit diesen Bescheinigungen um, da kein Ersatzdokument ausgestellt werden kann.